Nächster Artikel: keine weiteren Artikel

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel „Trophy-Übergabe“

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel "Trophy-Übergabe"

Der Betreiber des Gewinnspiels ist die UniCredit Bank AG. Der Gewinnspielzeitraum läuft vom 09.03.2015 bis 16.03.2015 (00:00 Uhr). Der Preis des Gewinnspiels ist die persönliche Mitwirkung an der Übergabe der UEFA Champions League Trophäe am 29.04.2015 in Berlin für den Gewinner plus eine Begleitperson. Der Gewinn beinhaltet eine Übernachtung für zwei Personen vom 28.04.2015 auf 29.04.2015 in Berlin sowie die Hin- und Rückfahrt per Bahn 2. Klasse innerhalb Deutschlands nach Berlin.

Die Teilnahme erfolgt, indem der Teilnehmer innerhalb des Gewinnspielzeitraums die Gewinnspielfrage auf http://blog.hypovereinsbank.de/gewinnspiel-cl-2015/ richtig beantwortet sowie Name, Vorname, Telefonnummer, E-Mailadresse, Alter und Geschlecht angibt. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Mitarbeiter/innen des Gewinnspielbetreibers sowie deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt.

Der Gewinner wird unter allen Personen ausgelost, die den Gewinnspiel-Beitrag auf http://blog.hypovereinsbank.de/gewinnspiel-cl-2015/ richtig beantwortet haben. Die Ziehung des Gewinners wird ggf. live auf http://www.hypovereinsbank.de/ übertragen, weiterhin wird der Name und Wohnort des Gewinners auf den Facebook- und Twitterkanälen von HypoVereinsbank und UniCredit SpA sowie unter https://blog.hypovereinsbank.de/road-to-berlin/ veröffentlicht. Mit dieser Form der Veröffentlichung seines Namens und seines Wohnortes erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden (Teilnahmevoraussetzung).

Der Gewinner wirkt persönlich mit an der Übergabe der UEFA Champions League Trophäe auf einer Veranstaltung in Berlin. Diese Veranstaltung wird in einem Film aufgezeichnet, sodass auch der Gewinner ggf. in Bild und Ton Bestandteil des Films sein wird. Die diesbezügliche Einwilligung zur Nutzung des Films mittels einer separaten Erklärung ist aufgrund dessen Voraussetzung für die wirksame Inanspruchnahme des Gewinns. Im Übrigen werden die im Gewinnspiel erhobenen persönlichen Daten der Teilnehmer ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels verwendet.

Der Gewinner wird am 19.03.2015 per E-Mail benachrichtigt. Innerhalb von 14 Tagen nach der Gewinnbenachrichtigung seitens der UniCredit Bank AG muss der Gewinner per E-Mail seine Gewinnannahme erklären. Tut er dies nicht, verfällt der Gewinn und ein neuer Gewinner wird ausgelost.

Ein Teilnehmerausschluss aus wichtigem Grund sowie eine vorzeitige Beendigung des Gewinns sind jederzeit möglich. Die Teilnahme über Gewinnspiel-Services sowie die Teilnahme über automatisierte Gewinnspiel-Roboter ist nicht gestattet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Weiterverkauf, Barzahlung des Gegenwertes oder Abtretung des Gewinns sind nicht möglich.

UniCredit Bank AG
München, 09.03.2015

back to top